Reindampfverteilung

Schema Reindampfverteilung
Zum Vergrößern bitte klicken

Systeme zur Reindampfverteilung sind hohen Temperaturen und hohem Druck ausgesetzt. Wir erfüllen alle hierfür geltenden technischen Anforderungen. Zudem richten wir uns nach sämtlichen Vorgaben für eine pharmagerechte Auslegung der Anlagen.

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die korrekt ausgeführte Kondensatableitung. Sie sorgt dafür, dass die vorgegebenen Eigenschaften des Dampfes nicht negativ beeinflusst werden.

Mark Eickermann

Mark Eickermann
Geschäftsführer (Vertrieb, Projektierung)

Tel.: +49 (0) 25 92 / 91 50 50